J-Stuff Produktupdate: Dr.Ph.Martin’s Iridescent Musterdinkys

Onlineshopping ist eine tolle Sache, hat jedoch bei Farben einen großen Nachteil… die Wiedergabe der Bilder kann verfälscht sein. Das Ergebnis… sobald ihr eure Bestellung erhalten habt, gefällt euch die Farbe doch nicht so gut wie ihr euch das vorgestellt habt. Und nun? Retouren lohnen sich wegen der hohen Versandkosten oft nicht.

Dazu kann ich nur eins sagen, das verstehe ich total und deswegen erhaltet ihr unsere Tuschen und Wasserfarben nach und nach alle in Dinky Dips mit 2ml Inhalt als kostenpflichtiges Muster.

Natürlich ist dies aufgrund der zusätzlichen Arbeit auf den ml gerechnet teurer als direkt eine ganze Flasche zu kaufen, aber falls euch die Farbe nicht gefällt, ist nur ein Bruchteil an Geld in den Sand gesetzt oder ihr könnt die Farbe weiterverschenken.

Auch ist zu beachten, dass manche Farben sich ganz anders verhalten als angenommen. Nicht nur die Farbwahl kann aus eurem Super-Kauf einen Staubfänger machen, sondern auch die Zusammensetzung / Eigenschaft der Tusche kann dazu führen, dass du diese gar nicht verwenden möchtest.

Pigmentierte Wasserfarben, wie z.B. die Hydrus von Dr.Ph.Martin’s verhalten sich z.B. ganz anders als die transparenten Radiant, Colorex oder Ecoline Wasserfarben. Durch die Pigmente sind die Farben „schwerer“ und wirken auf dem Papier ganz anders. Kein Wunder, pigmentierte Tuschen sind i.d.R. lichtecht und haben so eine ganz andere Zusammensetzung.

Aus diesem Grund könnt ihr bei uns nach und nach alle Farben auch als Muster erhalten, wir wollen, dass ihr mit unseren Produkten glücklich seid, dann sind wir es auch :-)!

Zum Thema Loot, Muster und Goodies habe ich hier einen weiteren Blogartikel geschrieben.